Der Unterricht

Die Ballettausbildung, wie sie diese Schule versteht, ist ganzheitliche Erziehung. Neben dem Aufbau der Tanztechnik steht die musikalische Bildung. Raum, Zeit und Dynamik werden ebenso erfahren, wie das Ich und das Wir. Tänze aus anderen Ländern fördern das Verständnis für andere Kulturen. Ganz nebenbei lernen die jungen Tänzerinnen und Tänzer sich zu organisieren, zu kontrollieren, Möglichkeiten auszuschöpfen und mit Freude über den Tellerrand des Alltags zu schauen.

 

Tänzerische Früherziehung für die jüngsten Einsteiger

Kinderballett

Klassisches Ballett

Berufsorientierung Kurse (BO)

Erwachsenenballett

Zusatzkurse (ZU)

Jazz-Tanz Sparte

Jugend – Tanz – Theater / Aufführungen